Freiburg

Polizei ermittelt Verdächtigen nach Autobränden in Freiburg-Hochdorf

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Di, 10. Juli 2018 um 15:00 Uhr

Freiburg

Die Polizei hat einen Verdächtigen ermittelt, der in fünf Fällen von Brandstiftung tatverdächtig ist. Ob er auch für den jüngsten Brand bei einem Gebrauchtwagenhändler in Hochdorf verantwortlich ist, daran gibt es Zweifel.

Die Freiburger Kriminalpolizei hat einen Verdächtigen ermittelt, der in fünf Fällen von Brandstiftung in Freiburg-Hochdorf dringend tatverdächtig ist, sagt Polizeisprecherin Laura Riske auf BZ-Anfrage. Ob er auch für den jüngsten Brand bei einem Gebrauchtwagenhändler in Hochdorf Ende Juni ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ