Neue Notunterkünfte

Stadt Freiburg bringt 300 Flüchtlinge auf ZMF-Gelände unter – und schafft 200 neue Stellen

Frank Zimmermann, aktualisiert um 20.25 Uhr

Von Frank Zimmermann & aktualisiert um 20.25 Uhr

Di, 13. Oktober 2015 um 17:32 Uhr

Freiburg

Der Druck ist höher als gedacht: Um die steigende Zahl an Flüchtlingen in Freiburg unterzubringen, will die Stadtverwaltung nun Zelte auf dem Mundenhof aufstellen. Und das Personal um bis zu 200 Stellen aufstocken.

Im Rathaus hat man in den vergangenen Tagen die Folgen der Flüchtlingskrise für die Stadt berechnet: 180 bis 200 neue Stellen in allen Bereichen wird die Stadtverwaltung bis Ende 2016 sukzessive schaffen. Für das kommende Jahr bedeutet das zusätzliche Personalkosten von 8,4 Millionen Euro. Erstmals muss sich die Stadt mit Zelten behelfen: Auf dem Mundenhof-Gelände werden vorübergehend zwei Notunterkünfte für bis zu 300 Flüchtlinge aufgebaut.
Die bis zu 100 neuen Verwaltungsstellen, die Oberbürgermeister Dieter Salomon in der Gemeinderatssitzung vor einer Woche genannt hatte, bezogen sich allein auf die Bereiche Sozialbetreuung, Sozialarbeit und Hausmeisterdienste. Natürlich hätten aber auch viele andere Ämter zusätzlichen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung