Vernissage

Stipendiaten des Freiburger Jugendkunstpreises zeigen ihr künsterlisches Talent

Hannah Sill

Von Hannah Sill

Mi, 29. Mai 2019 um 13:30 Uhr

Freiburg

Bei einer Ausstellung präsentieren acht Stipendiatinnen und Stipendiaten des Jugendkunstpreises ihre Werke. Zum Abschluss gibt es eine kleine Modenschau mit dem Namen "Edelschrotthaufen".

Ihre Ergebnisse aus mehreren Wochen Kunstarbeit haben acht Jugendliche bei der Vernissage in der neu sanierten Jugendkunstgalerie im Haus der Jugend präsentiert. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten des diesjährigen Freiburger Jugendkunstpreises, zwischen 15 und 23 Jahre alt, konnten bei sechs renommierten Künstlerinnen und Künstlern Erfahrungen sammeln – mit intensiver Anleitung und Austausch. Über zwei Stockwerke verteilen sich die Werke der jungen Künstlerinnen und Künstler im Haus der Jugend, die Vernissage eröffnete das Akkordeonorchester Ensemble Variabile der Musikschule ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ