Von 2015 an rollen spanische Trams

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Fr, 15. März 2013

Freiburg

Verkehrs-AG bestellt zwölf Bahnen für knapp 40 Millionen Euro.

Die Verträge sind unterzeichnet: Die Verkehrs-AG (VAG) teilte gestern mit, dass der Kauf von zwölf Stadtbahnwagen des spanischen Herstellers "Construcciones y Auxiliar der Ferrocarriles" (CAF) am Montag perfekt gemacht wurde. Über den Preis sei Stillschweigen vereinbart worden. BZ-Informationen zufolge liegt er zwischen 35 und 40 Millionen Euro, inklusive Servicepaket.

Der Typ heißt "Urbos 100" (urbe bedeutet Großstadt), ist weltweit und auch in Freiburgs Partnerstadt Besançon unterwegs. Das Unternehmen CAF hatte sich gegen drei Konkurrenten um den Freiburger Auftrag durchgesetzt und kann nun Deutschlandpremiere feiern (die BZ ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ