Innere Elben

Die Feuerwehr in St. Georgen hat ein neues Gerätehaus

Eva Opitz

Von Eva Opitz

Mo, 28. Oktober 2019 um 21:12 Uhr

St. Georgen

BZ-Plus Das neue Gerätehaus ist eingeweiht. Der Zug 6 der Freiwilligen Feuerwehr habe endlich eine Heimat gefunden, die diesen Namen verdiene, sagt Achim Müller, noch Kommandant der St. Georgener Wehr.

Für die seit 154 Jahren aktive Freiwillige Feuerwehr St. Georgen war es ein Wochenende zum Feiern. Das seit August schon bezogene neue Feuerwehrgerätehaus am Ende der Alice-Salomon-Straße wurde am Morgen im Beisein von Bürgermeistern, Stadträten und Feuerwehr-Kameraden aus anderen Stadtteilen offiziell eingeweiht.

Der Zug 6 der Freiwilligen Feuerwehr habe endlich eine Heimat gefunden, die diesen Namen verdiene, sagte Achim Müller, noch Kommandant der St. Georgener Wehr. Im Februar 2020 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ