Lesbos

Freiburger Gemeinderäte: Stadt soll Geflüchtete aus Griechenland holen

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Mi, 09. September 2020 um 20:12 Uhr

Freiburg

Vier Fraktionen aus dem Freiburger Gemeinderat wenden sich nach dem Brand auf Lesbos an OB Martin Horn. Mehrere Hundert Menschen demonstrierten am Mittwochabend in der Innenstadt.

Auch der Freiburger Gemeinderat reagiert auf den Brand in dem griechischen Flüchtlingslager Moria. Die Stadt Freiburg solle dem Bund und dem Städtetag signalisieren, dass sie bereit ist, unbürokratisch Hilfe zu leisten, fordern vier Fraktionen (Jupi, Eine Stadt für Alle, Grüne und SPD/Kulturliste) in einem offenen Brief an ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung