Nachgehakt

Freiburger Nachtleben: Was gegen Rassismus und Sexismus getan wird

Savera Kang

Von Savera Kang

Mo, 03. Oktober 2016 um 12:29 Uhr

Der Sonntag

Der Sonntag Anfang des Jahres. Die BZ berichtet: "Freiburger Clubs lassen keine Flüchtlinge mehr rein" – und setzt eine Riesen-Diskussion in Gang. Was hat sich inzwischen getan in den Diskos der Stadt?

Die Vorgeschichte
Im Januar gelangte ein Brief an die Öffentlichkeit, den die Betreiber des alternativen Freiburger Clubs White Rabbit an Veranstalter geschrieben hatten: Belästigungen, sexualisierte Gewalt und Angriffe auf Türsteher hätten ein Ausmaß angenommen, dem man als einzelner Club nicht mehr beikomme.
Gegen den 20-jährigen Gambier, der eine Frau in der Toilette des Clubs vergewaltigt und eine weitere Besucherin auf dem Weg vom Club in die Stadt angegriffen haben soll, wurde ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung