Kommentar

Freiburgerinnen und Freiburger bleiben besonnen – und können differenzieren

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Di, 30. Oktober 2018 um 09:50 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Schon wieder in Freiburg, schon wieder Demonstrationen aus einem Anlass, der die Stadt erschüttert. Die Freiburger Stadtgemeinschaft reagiert besonnen – und stellt sich gegen sexualisierte Gewalt und Rassismus.

Diesmal ist es die Vergewaltigung einer jungen Frau durch mutmaßlich acht Männer, sieben davon syrische Flüchtlinge. Deprimierend und ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ