Bitcherland

Wandern in den Nordvogesen: Wälder, Wiesen, Weltenbummler

Deike Uhtenwoldt

Von Deike Uhtenwoldt (dpa)

Fr, 19. September 2014

Freizeittipps

Wandern im eher unbekannten Bitcherland in den Nordvogesen.

Einmal in seinem Leben ist Lutz Janisch richtig weit gewandert. Vom Spreewald, wo er 20 Jahre vor dem Mauerfall geboren wurde, ist er ausgewandert nach Straßburg, wo er eine Stelle fand in einer Hotelfachschule: "Das war mehr oder weniger Zufall. Ich war spät dran, Lehrplätze in Banken waren schon vergeben", sagt Janisch. Das klingt ziemlich lapidar für einen Schlosser aus der ehemaligen DDR, der es bis zum Sternekoch gebracht hat.

In Wahrheit hat Janisch in der Hotelfachschule Feuer gefangen für Beruf und Region. Anschließend ist er von einem preisgekrönten Küchenchef zum nächsten gereist, um Ideen zu sammeln für sein eigenes Restaurant in Bitche, im Herzen der Nordvogesen.

Im Jahr 2009 erhielt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ