Doch ein Festumzug 2016?

Bastian Henning

Von Bastian Henning

Di, 29. Juli 2014

Friesenheim

Feier von Friesenheim und Heiligenzell im Industriegebiet vom Tisch / Genaues Datum unklar.

FRIESENHEIM/HEILIGENZELL. Bei den Planungen zur 1000-Jahr-Feier von Friesenheim und Heiligenzell gibt es einen Richtungswechsel. So ist eine gemeinsame Feier an der Allmendstraße vom Tisch. Als Ersatz für dieses verbindende Element für die Feierlichkeiten der beiden Orte ist nun erneut ein Festumzug im Gespräch. Ob es beim Festdatum bleibt, ist ebenfalls noch unklar.

Ursprünglich wollten die Organisationsgremien für die 1000-Jahr-Feier auf einen Umzug verzichten. Es hieß, nach den Jubiläen von Schuttern 2003, Oberschopfheim 2013 und Oberweier 2014 wolle man nicht den vierten ähnlichen Festumzug im Jahr 2016 durch Friesenheims Straßen führen. Hier deutet sich nun eine Wende an. Einzelne Betriebe an der Allmendstraße, die durch das Industriegebiet zwischen Friesenheim und Heiligenzell verläuft und die Orte miteinander verbindet, haben mitgeteilt, eine Straßensperrung während ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ