Malen rundet ihre 100 Lebensjahre ab

Frank Leonhardt

Von Frank Leonhardt

Do, 22. August 2013

Friesenheim

LAND & LEUTE: Die 100-jährige Martha Wehrle nimmt Kunstunterricht / Ausstellung bald in Lahr.

FRIESENHEIM. "Ich male, um die dunklen Erinnerungen des Krieges zu vergessen", steht auf der Einladung von Martha Wehrle: Zur Vollendung ihres 100. Lebensjahres lädt sie am 15. September zu einer Ausstellung ihrer Aquarelle nach Lahr ein. Geboren wurde sie am 4. August 1912 in Singen/Hohentwiel. Ihr Vater war bei der Bahn und wurde nach Gottenheim bei Freiburg versetzt, wo sie aufwuchs und zur Schule ging. 1936 heiratete sie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ