Widerstand

Oberschopfheimer protestieren gegen Mobilfunkmasten

Stefan Pöhler

Von Stefan Pöhler

Mi, 24. März 2010 um 15:23 Uhr

Friesenheim

Hunderte machen gegen den in Oberschopfheim geplanten Funkmasten mobil. Jetzt ziehen sie zum Friesenheimer Rathaus – und erheben gegen Bürgermeister Armin Roesner schwere Vorwürfe.

Inzwischen mehr als 500 Oberschopfheimer aus 147 Familien machten nach den Worten von Jürgen Eller gegen den in Oberschopfheim geplanten Funkmasten mobil. "In der Loh" will der Netzanbieter O2 den zehn Meter hohen Sendemast aufstellen. Gemeinde- und Ortschaftsrat haben nach längeren Diskussionen und mehreren Sitzungen den Plänen zugestimmt.

Nachdem vor zwei Wochen mit der Verlegung der Stromkabel begonnen worden und zwischenzeitlich das Fundament gegossen ist, hat sich in Oberschopfheim die Interessengemeinschaft "Stop den Turm für die Gesundheit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ