Gemeinsam in die Zwergstrauchheide

Isabell Bickel

Von Isabell Bickel

Mo, 08. Oktober 2018

Fröhnd

EIN SELBSTVERSUCH: BZ-Mitarbeiterin Isabell Bickel beteiligte sich mit 16 Freiwilligen am Landschaftspflegetag am Hofer Kreuz.

FRÖHND. "Anpacken zum Erhalt der Schwarzwaldlandschaft": Unter diesem Motto hat die Gemeinde Fröhnd gemeinsam mit dem Biosphärengebiet freiwillige Helfer(innen) eingeladen, kräftig mit Hand anzulegen, um der Zwergstrauchheide Luft zu verschaffen. Dem Gehölz sollte es an den Kragen gehen. BZ-Mitarbeiterin Isabell Bickel legte kräftig mit Hand an.

Am Treffpunkt Rathaus in Fröhnd am Samstagmorgen um 9 Uhr haben sich 16 weitere freiwillige Helfer eingefunden. Darunter Horst Marterer, Jäger und Landwirt, Förster Rolf Berger mit Familie, Ricarda Barbisch, die als Praktikantin beim Biosphärengebiet arbeitet, und Matthias Claus aus Kirchzarten, der regelmäßig in Fröhnd Gleitschirm fliegt. Fröhnds Bürgermeisterin Tanja Steinebrunner begrüßt alle herzlich. Christoph Huber vom Biosphärengebiet erklärt uns, dass es sich bei der Fläche am Hofer Kreuz auf 1 000 Metern Höhe, an der der Landschaftspflegetag stattfindet, um eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ