fudder-Typologie: Das sind Facebooks größte Nervensägen - und so kannst Du Dich wehren

Martin Jost

Von Martin Jost

Do, 24. März 2016 um 08:41 Uhr

Digitalien (fudder) Digitalien

28 Millionen Deutsche nutzen aktiv Facebook. In dem sozialen Netzwerk triffst du alle Sorten Menschen, die es gibt. Ja, auch die anstrengenden. Damit du dich auf Facebook wohlfühlst, machst du am besten einen Bogen um die größten Nervensägen. fudder hilft dir, dich zu wehren - mit einer kleinen Dressuranleitung.

 
Pärchen-Accounts
Es gibt Pärchen, die heben sich gegenseitig auf. Von jetzt an sind sie nur noch im Doppel buchbar, wenn sie überhaupt ihre Höhle verlassen. Und dann teilen sie sich auch noch einen Account auf Facebook, als würden die Nutzerkonten bald alle.
Erkennbar an: „Danke für deine Nachricht! Lisa sitzt gerade auf dem Klo, aber ich soll dir sagen, sie freut sich sehr, dich mal wieder auf einen Kaffee zu treffen und ob es okay wäre, wenn sie mich ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung