BZ-Interview

Für die Lahrer Kulturamtsleiterin Cornelia Lanz ist Mundart "eine Form der Kultur"

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Mo, 19. Juli 2021 um 10:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Die Lahrer Kulturamtsleiterin Cornelia Lanz ist in Mainz geboren und im Schwäbischen aufgewachsen. BZ-Mitarbeiter Heinz Siebold sprach mit ihr über Heimat, Mundart und den Murre-Wettbewerb.

BZ: Frau Lanz, Sie sind viel herumgekommen in der Welt, Sie sprechen Englisch, Französisch, Italienisch, Hochdeutsch – was noch?
Lanz: Klar kann i au Schwäbisch schwätze. Wenn i wieder oin Dag in Biberach bin, no bin i wider voll drin. Interessanterweise habe ich auch mal in New York Schwäbisch gesprochen, mit einer Freundin. Oder in Schleswig Holstein am Theater, da habe ich manchmal bewusst etwas auf Schwäbisch gesagt, damit die Leute aufhorchen.
BZ: Kennen Sie die Aussage von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, dass Mundart wie eine mobile Heimat ist, die man überallhin mitnimmt?
Lanz: Ein wunderschönes Zitat! Natürlich schafft Sprache eine enorme ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung