Für die Wild Wings fällt nichts ab

Heinz Wittmann

Von Heinz Wittmann

Di, 31. März 2020

Schwenningen Wild Wings

BZ-Plus Deutsche Eishockey Liga zeichnet ehemaligen SERC-Trainer Tom Pokel als Trainer des Jahres aus.

VILLINGEN-SCHWENNINGEN. Spieler des Jahres in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wurde Marcel Noebels. Die Schwenninger Wild Wings hätten den Torhüter des Jahres, Mathias Niederberger, beinahe verpflichtet. Trainer des Jahres ist Tom Pokal, der in der Saison 2002/03 kurzzeitig SERC-Trainer war. Ursprünglich hätte die DEL-Gala in Wolfsburg stattfinden sollen, musste aber wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. So wurden in einer Videoschaltung die besten Akteure der Saison 2019/20 geehrt. Zum Spieler des Jahres wurde Marcel ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ