Für eine Nahversorgung mit Einkaufserlebnis

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Fr, 22. Mai 2015

Sölden

Söldens Gemeindeverwaltung informierte die Bürger über die Pläne zur Ansiedlung eines Lebensmittelmarkts / Zwei Architektenentwürfe liegen vor.

SÖLDEN. Ein Referentenpodium, das nahezu die komplette Breite der Saalenberghalle einnahm, hatte in Sölden die Gemeindeverwaltung zum Bürgerinformationsabend zur geplanten Ansiedlung des "Ruf Hexentalmarkts" aufgeboten. Neben Stadt, Straßen- und Landschaftsplanung waren zwei Architekturbüros und der Handelsverband Südbaden vertreten. Auch Investor Johannes Ruf, Geschäftsführer der Josef Ruf Bäckerei und Lebensmittel KG, und als Moderator der ehemalige Erste Landesbeamte Helmut Unseld waren dabei.

DIE REFERENTEN
Den Anfang des Rednerreigens in der fast voll besetzten Halle machte Johannes Ruf. Wie schon in der Ratssitzung im Dezember 2014 stellte er nicht nur sein "auf das Hexental zugeschnittenes" Marktkonzept, einen 800 Quadratmeter großen Vollsortimenter mit angegliedertem Café, sondern auch sein über hundert Jahre altes Familienunternehmen vor. Bodenständig und regional verwurzelt, so lautete die Kernbotschaft des Betreibers von "Ruf’s Schwarzwaldmarkt" in St. Peter sowie zweier weitere Edeka-Märkte.
Eine Bedarfsberechnung präsentierte im Anschluss der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Südbaden, Olaf Kather. Die Vollversorgungsfläche für Sölden und Wittnau mit ihren insgesamt rund 2700 Einwohnern liege bei 1140 Quadratmetern. Die Gemeinden, die in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung