Tennis

Für Rotraut Sprieß schließt sich als Team-Weltmeisterin ein Kreis

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Do, 11. November 2021 um 08:30 Uhr

Tennis

BZ-Plus Als 14-Jährige gewann sie Gold bei der Jugend-Spartakiade, mit 74 holt sich Rotraut Sprieß vom Freiburger TC ihren ersten internationalen Titel: Team-Weltmeisterin im Tennis.

"Für mich hat sich ein Kreis geschlossen", sagt Rotraut Sprieß. Vor genau 60 Jahren entdeckte sie ihre Passion für den Tennissport, als sie im Alter von 14 Jahren bei der Jugend-Spartakiade in Erfurt Pioniermeisterin wurde. Nun, mit 74 Jahren, holte sie sich auf der roten Asche mit dem gelben Filzball ihren ersten großen internationalen Titel: Bei der Weltmeisterschaft der Seniorinnen und Senioren gewann Rotraut Sprieß mit der deutschen Frauenmannschaft in der Altersklasse 70plus Gold.
In Sa Font de sa Carla auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung