Anpfiff

FuPa Südbaden: Badische Zeitung startet Fußballportal für die Region

Markus Hofmann

Von Markus Hofmann

Di, 10. September 2013 um 19:57 Uhr

Regio-Fußball

Die Badische Zeitung startet FuPa Südbaden, ein neues Internetportal für die Fußballbezirke Freiburg, Hochrhein und Offenburg. Die Vereine können sich hier präsentieren wie die Profiteams aus der Bundesliga. Und jeder kann mitmachen!

Ein 16-jähriger Schüler aus dem Bayerischen Wald war im Jahr 2006 unzufrieden damit, wie die Medien über den regionalen Amateurfußball im niederbayerischen Raum berichtet haben. Das geht aktueller, interaktiver, multimedialer und mit mehr Spaß, dachte sich Michael Wagner, und entwickelte in seinem Kinderzimmer eine eigene Internetplattform: FuPa.

In der Folgezeit ist FuPa (das Wort steht für "Fußball Passau") stark gewachsen. Längst ist aus dem Schülerhobby eine professionelle Onlineplattform geworden, die monatlich mehr als vier Millionen Besuche verzeichnet. 2010 gewann FuPa den renommierten Grimme Online Award. Heute ist FuPa in zehn Bundesländern präsent, meistens in Kooperation mit Regionalzeitungen wie der Rheinischen Post, der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ