Fußball statt Freundin

dpa

Von dpa

Do, 01. Dezember 2022

Fußball-WM

WALES

Fußball statt Freundin

Um das letzte WM-Gruppenspiel zwischen Wales und England zu sehen, ist ein walisischer Fußballfan kurzfristig nach Katar geflogen, ohne es seiner Freundin zu erzählen. David Jones hatte Fotos seiner Freunde gesehen, die zur WM gereist waren. Daraufhin flog der 33-Jährige am Montagabend spontan nach Doha und übernachtete dort im Flughafen – trotz eines Ultimatums seiner langjährigen Partnerin. "Sie hat gesagt: "Wenn du gehst, war es das". Aber ich hab gesagt, wenn ich nicht gehe, kann ich ihr das nie verzeihen", erzählte Jones der Nachrichtenagentur PA. Seine Freunde besorgten ihm ein Ticket für das Match.