Gallmann verlässt den TuS Bonndorf

Jürgen Ruoff

Von Jürgen Ruoff

Di, 24. Mai 2016

Landesliga Staffel 3

FC Neustadt hat eine Nacht durchgesungen / Löffinger Rothosen können ihr Glück nicht fassen: Sie spielen um Verbandsliga-Aufstieg.

FUSSBALL-LANDESLIGA. Der FC Neustadt verlässt die Liga. Wandert nach oben, in die Verbandsliga. Eine Meisterschaft mit Ankündigung, der Mut wurde belohnt. Der FC Löffingen kann die Liga auch verlassen: Erstmals in der Vereinsgeschichte nehmen die Rothosen als Landesliga-Vizemeister an einer Aufstiegsrunde zur Verbandsliga teil. Auch der TuS Bonndorf verlässt die Liga. Nach unten, in die Bezirksliga. Bonndorfs Trainer Benjamin Gallmann wird die Mannschaft in der kommenden Saison nicht mehr trainieren.

FC Neustadt
Die Stimme ist noch heiser, eine Nacht lang wurde gesungen. Mit krächzendem Unterton versucht Klaus Gallmann zu erklären, wie es zu der sportlichen Beförderung kam. Von der Landesliga in die Verbandsliga. Zu Beginn der Runde habe er ein Plakat gemalt, ähnlich einer Pyramide mit Gipfel. Auf dem Weg dorthin gab es Etappenziele, ganz oben stand Verbandsliga 2016/17. Punktlandung. "Ja, mit dieser Mannschaft kann das gelingen, das war mir klar", sagt Klaus Gallmann, der die Mannschaft vor zwei Jahren als Fast-Absteiger übernahm und nun in die Verbandsliga führte. "Ich bin kein Freund von Larifari, von schwammigen Aussagen. Ich bin ein Mensch, der Druck braucht und deshalb haben wir ein klares Ziel definiert." In der vergangenen Saison hatten die Blauen als Dritter nur knapp die Vizemeisterschaft verfehlt. "Wir arbeiten jetzt etwas mehr als zwei Jahre zusammen. Wir sind jetzt belohnt worden für die Arbeit", sagt Gallmann.
Eine seiner Maximen ist: Immer einmal mehr aufstehen als hinfallen. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung