"Ganz gute Qualitäten eingelagert"

Christian Ringwald

Von Christian Ringwald

Sa, 19. November 2016

Waldkirch

Trotz großer Herausforderungen im ersten Halbjahr können Buchholzer Winzer mit dem Weinjahrgang 2016 recht zufrieden sein.

WALDKIRCH. Trotz "großer Herausforderungen im ersten Halbjahr" konnten die Buchholzer Winzer, die Winzergenossenschaft Buchholz/Sexau und die vier Weingüter Franz-Xaver, Hechinger, Moosmann und Nopper im Herbst dann doch noch "ganz gute Qualitäten einlagern". Beim traditionellen Herbstgespräch – dieses Mal in der Hofscheune vom Weingut Franz-Xaver der Familie Schwehr-Schüssele – zogen die Vertreter der Winzerschaft eine insgesamt zufriedenstellende Bilanz.

Rückblickend nennt Georg Moosmann das Jahr 2016 aus Winzersicht "ein wenig spannend". Es war seiner Ansicht nach "zweigeteilt": Ein nass-kaltes Frühjahr mit spätem Austrieb, dann ein sehr trockener und heißer Sommer und schließlich nahezu Traumwetter im Spätsommer und Herbst mit fein dosierten Niederschlägen. Das Jahr 2016 sei laut Moosmann ein gutes Beispiel dafür, dass das Motto "D’ Herrgott lässt es schon wachsen" nicht funktionierte, sondern die Winzer geradezu täglich gefordert waren.
Die hohen Niederschläge im Mai und Juni ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung