Gegenwind für SPD-Pläne

afp

Von afp

Fr, 17. April 2009

Deutschland

Alle anderen Parteien lehnen den Vorschlag eines Lohnsteuerbonus’ für Geringverdiener ab.

BERLIN (tm/AFP). Die SPD-Forderung nach einer höheren Steuerlast für Gutverdiener und einem Bonus für jene, die keine Steuererklärung abgeben, ist von allen anderen Parteien heftig kritisiert worden. Die FDP sieht darin einen Stolperstein bei Koalitionsverhandlungen. Aber auch in den eigenen Reihen regt sich Widerspruch.

Die engere SPD-Führung um SPD-Chef Franz Müntefering und Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier ist überraschend von früheren Forderungen abgewichen, die Sozialabgaben zu senken. Stattdessen soll im Wahlprogramm eine deutliche Senkung des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung