Geheimnisvoll und sehr spannend

Marlene Schönberg,

Von Marlene Schönberg &

Sa, 30. April 2011

Zisch-Texte

Ein Buchtipp von Zisch-Reporterin Marlene.

Marlene Schönberg, Klasse 4 der Grundschule Tunsel, hat in ihrer Klasse ein Buch präsentiert: "Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft" von Sabine Ludwig. Die Zisch-Reporterin berichtet, warum ihr dieses Buch so gut gefällt:

Die Hauptpersonen in diesem Buch sind Felix Vorndran und seine Mathelehrerin Frau Schmitt-Gössenwein, die er überhaupt nicht ausstehen kann und aus Versehen klein schrumpfen lässt. Felix ist 12 Jahre alt und hat im September Geburtstag. Er geht in die sechste Klasse des Kaiser-Wilhelm-Gymnasium.

Das Buch fesselt einen

"Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft" ist ein sehr tolles Buch, dass ich auf jeden Fall weiter empfehle! Meine Lieblingsstelle im Buch ist von Seite 66 bis 70. Das Buch ist sehr spannend und geheimnisvoll. Die Autorin Sabine Ludwig versteht es, die Leser zu fesseln. Sabine Ludwig hat schon sehr viele Kinderbücher geschrieben, hier ein kleiner Auszug: "Ein Haufen Ärger", "Fee und Ferkel", "Mops und Molly Mendelsson" und viele andere.

Sabine Ludwig ist 1954 geboren. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Berlin. Sie arbeitete zunächst als Rundfunk-Redakteurin.

Heute gehört sie zu den besten und erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen der Welt.

"Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft" ist im Cecilie-Dressler-Verlag erschienen. Das Buch kostet 12 Euro und ist ab 10 Jahren, es hat einen Umfang von 233 Seiten.