Zubrot für Sparer, die auf sicheren Füßen stehen

Wolfgang Mulke

Von Wolfgang Mulke

Sa, 08. Juni 2019

Wirtschaft

BZ-Plus Wann sollen Anleger in riskante Finanzprodukte wie Optionsscheine investieren? Ein neues Buch der Stiftung Warentest gibt Ratschläge.

Noch nie waren neue Schulden für die Bundesrepublik Deutschland so günstig wie in diesen Tagen. Wer in diesen Tagen eine Staatsanleihe kauft, bekommt dafür nicht nur keine Zinsen. Die Anleger bezahlen sogar 0,24 Prozent dafür, dass ihr Geld in einem sicheren Hafen aufbewahrt wird. Was für den Staat gut ist, liegt den Anlegern schwer im Magen, zumal die Niedrigzinsphase aller Voraussicht nach noch eine ganze Weile anhalten wird. Das hat die Europäische Zentralbank deutlich gemacht.
...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ