Geld soll zum Nutzen der Umkircher fließen

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 21. November 2019

Umkirch

Bürgerstiftung unterstützt 13 Projekte in drei Jahren.

UMKIRCH. 13 Projekte konnte die Umkircher Bürgerstiftung in den zurückliegenden drei Jahren mit gut 6800 Euro unterstützen. Dies war in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Thema. Bei den Wahlen für den Vorstand rückte zudem Martin Zeller neu ins Gremium auf.

"Gemeinsam für jung und alt gutes tun" ist das Motto der 2013 gegründeten Umkircher Bürgerstiftung, für deren Tätigkeit Vorsitzender Uwe Blaurock Rechenschaft ablegte. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ