Champions-League

Gemischte Gefühle nach dem Spiel des FC Bayern gegen Juventus Turin

dpa

Von dpa

Do, 25. Februar 2016

Fussball International

Über eine Stunde dominiert der FC Bayern den Vorjahresfinalisten Juventus Turin in dessen Stadion. Der vergebene Sieg ärgert indes die lange überragenden Münchner.

Boss Rummenigge mag nicht lange "hadern" mit dem unnötigen 2:2. Fürs Rückspiel ist die Favoritenrolle vergeben.

Auch die aufmunternde Anweisung des obersten Chefs konnte die Bayern-Spieler beim Bankett im "Salone delle Feste" nicht in Feierstimmung versetzen. So kurz nach dem spektakulären 2:2, das vorher ein Wunschergebnis gewesen wäre, überwog einfach der Ärger über die vergebene Vorentscheidung in der Achtelfinal-Kraftprobe mit Juventus Turin. "Es ist kein katastrophales Ergebnis. Aber man fährt mit einem mulmigen Gefühl nach Hause", sagte Nationaltorhüter Manuel Neuer. Das Rückspiel in München birgt mehr Spannung als nötig.
Rummenigge hob beim Blick auf die entscheidende Partie am 16. März und den Heimvorteil in der Allianz-Arena ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung