Besuch in Freiburg

Georg Gänsweins schwieriges Verhältnis zu Papst Franziskus

Julius Müller-Meiningen

Von Julius Müller-Meiningen

Mi, 14. August 2013 um 21:19 Uhr

Kommentare

Kurienerzbischof Georg Gänswein hält im Freiburger Münster eine Festpredigt - willkommene Ablenkung von den neuen Verhältnissen, die mit Papst Franziskus im Vatikan angebrochen sind?

Jedes Jahr am ersten August begeht die Schweizergarde in den vatikanischen Gärten den Schweizer Bundesfeiertag. Gefeiert wird eine Messe, in diesem Jahr war der Präfekt des päpstlichen Hauses eingeladen. In goldenen, reich bestickten und im Sonnenlicht glänzenden Paramenten feierte Kurienerzbischof Georg Gänswein die Eucharistie. Mit der spärlichen Liturgie, wie man sie in den letzten Monaten bei Papst Franziskus beobachten konnte, hatte der Auftritt wenig zu tun. Es ist kein Geheimnis in Rom, dass Welten liegen zwischen Gänswein und dem neuen Papst. Das gilt nicht nur für die unterschiedliche Herkunft der beiden, Gänswein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung