Corona-Krise

Gewerbeverein Kirchzarten rechnet nicht mit Ladensterben

Markus Donner

Von Markus Donner

Fr, 17. April 2020 um 12:07 Uhr

Kirchzarten

BZ-Plus Die Krise trifft auch das Gewerbe in Kirchzarten hart. Dietmar Junginger, Vorsitzender des Gewerbevereins, spricht im Interview von einer besonderen Solidarität zwischen Gewerbetreibenden im Ort.

BZ: Es sind düstere Zeiten für viele Unternehmen. Besonders finster sieht es derzeit für den Einzelhandel aus. Die Einnahmen sind weggebrochen – bei anhaltenden Kosten. Trotz Kurzarbeit und teilweise toleriertem Zahlungsaufschub bei der Ladenmiete müssen viele Rechnungen trotzdem weiter bezahlt werden. Ist zu befürchten, dass nach Corona nicht mehr alle Geschäfte öffnen können?
Junginger: Ja, das ist, in Bezug auf die gesamte Breite des stationären Einzelhandels, nicht nur zu befürchten, sondern wird Realität werden. Für Kirchzarten hoffe ich jedoch, dass dieser Kelch an uns vorüber geht. Wir als Gewerbeverein, aber auch die meisten Unternehmen für sich, sind ja seit vielen Jahren sehr aktiv, um genau dieses Szenario zu vermeiden. Mit "Echt Kirchzarten" haben wir schon vor drei Jahren die Marke an den Start gebracht, deren Philosophie wir nun alle umso mehr benötigen. Wir hoffen, damit eben schon früh das Bewusstsein geschaffen zu haben, dass das, was wir in Kirchzarten haben, eben nicht selbstverständlich ist und es eines hohen Aufwands bedarf, diese Infrastruktur zu erhalten. Das Gemeinsam, das Miteinander, das Zusammen – all die Begriffe, die jetzt von allen Seiten proklamiert werden, haben wir schon vor Jahren hier verankert und hoffen jetzt, dass wir ein starkes Fundament haben und die Kunden nach den am Mittwoch angekündigten Lockerungen Zeitpunkt wieder in die Geschäfte kommen, einkaufen und die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung