Gier, Hass und Liebe als Ausstellungsthemen

dpa

Von dpa

Mi, 14. Oktober 2020

Kunst

Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart widmet sich mit einer Ausstellungstrilogie über zwei Jahre lang den Themen "Gier. Hass. Liebe". Den Anfang macht die Schau "Gier. Was uns bewegt", die vom 6. Dezember bis 30. Mai 2021 zu sehen ist.