Gleich ein Derby zum Liga-Auftakt

Fr, 09. August 2002

Sonstige Sportarten

Aufsteiger FC Teningen prüft die Amateure des SC Freiburg / Personalsorgen beim Bahlinger SC vor der Partie in Ludwigsburg.

FUSSBALL (ak). Mit einem Leckerbissen startet die Oberliga morgen in die neue Saison: Im Friedrich-Meyer-Stadion erwartet der gut gerüstete Aufsteiger FC Teningen die Amateure des SC Freiburg, während der personell arg gehandicapte Bahlinger SC beim letztjährigen Fünften, der SpVgg. Ludwigsburg, antreten muss.

Die erste Oberligasaison des FC Teningen, die vor etwas mehr als an einem Jahr mit dem Abstieg endete, gehört bereits lange der Vergangenheit an. "Alle Beteiligten haben daraus gelernt", meint Trainer Uwe Ehret. Wenn auch das Gerüst der Mannschaft nahezu dasselbe sei, so habe doch jeder einzelne Akteur einen Reifeprozess hinter sich. So ist der Coach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ