GLOCKEN-KLANG: Salve Regina ruft’s im Glottertal

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 19. Dezember 2009

Glottertal

Als 1949 die drei neuen Glocken die Severinsglocke ergänzten, musste zum Einbau ein Stück Mauer ausgebrochen werden.

GLOTTERTAL. Die malerische Kulisse Glottertals und die "Schwarzwaldklinik" lockten schon bis zu 27 Millionen Menschen vor die Fernseher und machte Schauspieler wie Klausjürgen Wussow oder Gaby Dohm zu Superstars. Ganz so berühmt wie die Fernsehklinik sind die Glocken der katholischen Pfarrkirche St. Blasius zwar nicht, dennoch sind sie echte Glottertäler.
Knarrende Holzstufen führen aus der Sakristei, dem ehemaligen Chorraum der mittelalterlichen Kirche, über mehrere Stockwerke in die Glockenstube. Erich Strecker ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung