GLOCKEN-KLANG: Streiche im Glockenhäusle

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 24. Dezember 2009

Merdingen

Drei der fünf Merdinger Glocken sind noch älter als die berühmte Barockkirche

MERDINGEN. Weil das mit drei historischen Glocken ausgestattete Geläut der barocken Merdinger Pfarrkirche Sankt Remigius dem damaligen Pfarrer nicht harmonisch genug klang, erklingen seit November 1984 fünf Glocken vom 48 Meter hohen barocken Kirchturm. Außerdem verfügt die kleine Tuniberggemeinde noch über eine historische Glocke im Dach der Friedhofskapelle und eine weitere auf dem Rathausdach.
Das Geläut habe für Pfarrer Manfred Berberich zu disharmonisch geklungen, berichtet Josef Hintereck, seit 1981 im Pfarrgemeinderat und seit 26 Jahren dessen Vorsitzender. Daher hätte sich der bis 1990 in Merdingen wirkende Geistliche in Zusammenarbeit mit dem damals zuständigen Glockeninspektor Kurt Kramer für die Erweiterung des Geläutes stark gemacht. Ein ganzer Reisebus mit Merdinger Bürgern weilte dann am 26. Oktober 1984 in Karlsruhe. In den Räumen der Glockengießerei Carl Metz wurde erst das Metall geweiht und dann seien die neuen Glocken gegossen worden, erinnert sich Hintereck. Die "Dreifaltigkeit" ist heute als Nummer eins die größte im Glockenstuhl, hat die Tonlage ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung