Görwihler Kultursommer trotz der Corona-Krise

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mo, 15. Juni 2020

Görwihl

Pfarrer Bernhard Stahlberger hat ein neuntägiges Programm zusammengestellt, das dem Umfang der Vorjahre in nichts nachsteht.

. Dank der Initiative von Pfarrer Bernhard Stahlberger wird es trotz Corona auch 2020 einen Görwihler Kultursommer geben können – mit gewissen Einschränkungen zwar, aber doch auch mit einem ganz beachtlichen Programm. Mit neun aufeinanderfolgenden Programmtagen vom 22. bis 30. August steht dieser dem Umfang der Vorjahre in Nichts nach. Aufgrund der Hygiene-Vorschriften ist bei den musikbegleiteten Präsentationen ein Zeitrahmen von jeweils zwei Stunden vorgesehen, damit sich die Besucher nicht zu nahe kommen. Die Musiker können dabei zu jeder halben Stunde musizieren. Die Konzertveranstaltungen in den großen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung