Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2020 I

Goldgräber … oder?

Do, 19. März 2020 um 09:59 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Mia Lushta, Klasse F1, Clara-Grunwald-Schule, Freiburg

B. Zetti und Betti Z. waren ganz schön in Eile. Die beiden Reporter hatten gehört, dass auf der großen Wiese hinter der Grundschule Goldgräber zugange waren. Die ersten Kinder, die zur Schule gingen, meldeten diese Nachricht an die BZ.

Als die beiden ankamen, sahen sie nichts, außer einer alten Dame, die mit ihrem Hund Gassi ging, und einen anderen Hund, der gerade ein Häufchen machte. Doch als die beiden die Wiese betraten, sahen sie, dass überall ganz, ganz viele Erdhaufen lagen. Sie nahmen eine Probe von den Erdhaufen und es stellte sich heraus, dass es – ganz normale Maulwurfshügel waren.

B. Zetti und Betti Z. waren ganz schön verärgert. Wahrscheinlich wollten die Kinder ihnen einen Streich spielen. Oder???