Am Entsorger scheiden sich die Geister

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Do, 31. Januar 2013

Grenzach-Wyhlen

Aussprache im Gemeinderat zur Ansiedlung: FDP, CDU und SPD mehrheitlich dafür, Freie Wähler und Grüne dagegeben.

GRENZACH-WYHLEN. Abgestimmt wurde zwar nicht, aber unter dem Strich steht eine knappe Mehrheit des Gemeinderates wohl hinter der Ansiedlung der Entsorgungsfirma Zimmermann auf das BASF-Areal. Mit der FDP, der CDU und der SPD lehnen die drei großen Fraktionen mehrheitlich sowohl eine Veränderungssperre als auch einen Bürgerentscheid ab, während die Grünen und die Freien Wähler eine zweijährige Denkpause befürworteten, um über neue Entwicklungsmöglichkeiten des 20 Hektar großen Areals nachzudenken.

"Stellungnahmen der Fraktionen zur Ansiedlung der Firma Zimmermann" war Punkt 1 der Tageordnung überschrieben, der gut 50 Zimmermann-kritische Zuhörer in die Aula der Lindenschule lockte. Ihre ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung