Auch Männer sind erwünscht

Leony Stabla

Von Leony Stabla

Di, 21. März 2017

Grenzach-Wyhlen

Familienzentrum informiert über den Beruf der Tagesmutter.

GRENZACH-WYHLEN. Zum landesweiten Aktionstag "Schau mal rein in die Kindertagespflege", öffnete auch der Fachbereich Kindertagespflege im Familientreff in Wyhlen seine Türen und lud zum gemeinsamen Frühstück ein. Sozialpädagogin Melanie Lehnertz informierte sowohl Eltern, die eine Betreuung für ihre Kinder suchen, als auch Personen, die sich als Tagesmutter qualifizieren möchten.

Es sei ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Tagesmutter nur ein anderes Wort für Babysitting ist, betonte Melanie Lehnertz. Sie ist Teamleiterin der Kindertagespflege im Familienzentrum und zuständig für Grenzach-Wyhlen. "Die Kindertagespflege ist gesetzlich anerkannt und mit anderen Betreuungsformen gleichwertig", sagt sie. "Wer Tagesmutter werden möchte, muss einen einjährigen Qualifikationskurs besuchen und bestehen und sich auch danach regelmäßig ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ