Bürgeremister Lutz zum Gewerbesteuerausfall

"Das Geld fehlt, aber das wirft uns nicht um"

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Fr, 14. Februar 2014 um 17:36 Uhr

Grenzach-Wyhlen

"Das Geld fehlt uns, aber das wirft uns nicht um", meint Bürgermeister Jörg Lutz zu dem Umstand, dass die Firma Hoffmann-La Roche in den Jahren 2013 und 2014 wohl keine Gewerbesteuer zahlen wird.

Roche hat am Donnerstag auf der Bilanzpressekonferenz in Frankfurt entsprechende Aussagen getroffen im Zusammenhang mit den Rückstellungen in Höhe von 200 Millionen Euro für die Sanierung der Keßlergrube (wir berichteten).

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ