Eine Einladung an andere Künstler

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 09. November 2016

Grenzach-Wyhlen

Die in Grenzach-Wyhlen wohnende Schweizerin Ingeborg Eglin bietet Raum für Kunstschaffende.

GRENZACH-WYHLEN. Blumen, Sekt, Applaus und Glückwünsche der vielen Besucher gab es vergangene Woche zur Eröffnung der neuen "Galerie Atelier Eglin+" in Grenzach-Wyhlen. Die Basler Künstlerin Ingeborg Eglin, die seit acht Jahren in Grenzach wohnt, zeigt zum Auftakt Bilder in Öl, Gouache und Pastell sowie Objekte aus ihrem vielseitigen Schaffen.
Für die 1940 geborene Malerin hat sich mit diesem ersten eigenen Atelier, das auch als Raum für Ausstellungen dient, ein lang gehegter Wunsch erfüllt. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung