Lindenschule erhält gute Noten

Sarah Nöltner

Von Sarah Nöltner

Di, 07. April 2015

Grenzach-Wyhlen

Lindenschule erhält gute Noten - Evaluation durch das Landesinstitut für Schulentwicklung abgeschlossen.

GRENZACH-WYHLEN. Seit der Zusammenlegung von Hebel- und Lindenschule im Schuljahr 12/13 ist die Lindenschule Grundschule für alle Kinder aus dem Ortsteil Wyhlen. Kurz nach der Zusammenlegung trat das Landesinstitut für Schulentwicklung an die Schule heran und eröffnete, eine umfassende Evaluation müsse her. Schulleiter Ernst Niepmann berichtet, man habe erst versucht, diese Überprüfung zu verschieben, aber das sei nicht gegangen. Daher gab es in der, in ihrer jetzigen Form noch jungen Schule, im Schuljahr 13/14 eine umfassende Beurteilung.

Wie und was wurde evaluiert?
Sie umfasste eine Onlinebefragung von Schülern, Eltern und Lehrern, eine Dokumentenanalyse, Unterrichtsbeobachtungen, Gruppeninterviews und die Auswertung von Protokollen. Beurteilt wurden sechs Bereiche: 1. Unterricht, 2. Professionalität der Lehrkräfte, 3. Schulführung und Schulmanagement, 4. Schul- und Klassenklima, 5. Partnerschaften intern und extern, 6. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ