Waffengesetz erschwert Vereinsarbeit

Albert Greiner

Von Albert Greiner

Mo, 27. Februar 2012

Grenzach-Wyhlen

Kleinkaliberschützenverein Grenzach blickt auf zufriedenstellendes Jahr zurück, trotz Rückgang bei den Mitgliederzahlen.

GRENZACH-WYHLEN. Fast keine Veränderung gab es bei den Neuwahlen im Kleinkaliberschützenverein Grenzach. Erneut erklärten sich der Vorsitzende Rolf Grandis und die weiteren Vorstandsmitglieder bereit, für weitere zwei Jahre im Amt zu bleiben. Veränderungen gab es auf den Positionen der Beisitzer. Unstimmigkeiten sollen in einer internen Mitgliederversammlung ausgeräumt werden.

Im Mittelpunkt der Hauptversammlung im Gasthaus Löwen in Grenzach stand eine besondere Ehrung. Für 40-jährige Mitgliedschaft nahm Hugo Otte die goldene Verbandsehrennadel und Urkunde sowie einen Zinnbecher des Vereins entgegen. Urkunden gab es auch für die Vereinsmeister in den einzelnen Disziplinen. Das Meisterschützenabzeichen des Deutschen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ