Große Stars und jede Menge Siegertitel

Ingeborg Grziwa

Von Ingeborg Grziwa

Di, 26. August 2014

Eschbach

Eine Hommage an Caterina Valente und die bekanntesten Melodien des Grand Prix begeistern das Publikum im Weinstetter Hof.

ESCHBACH (ig). Musik lag in der Luft am Wochenende auf der Freilichtbühne im Weinstetter Hof. Mit der mitreißenden Show "Merci, Grand Prix" rund um den Eurovision Song Contest begeisterten Martin Glönkler und seine Band am Freitagabend die Zuschauer. Samstags hieß es dann "Bonjour Kathrin" mit Claudia Schill, Klaus Renzel und Band, die eine temperamentvolle Revue im Stil der 50er Jahre mit Hits von Caterina Valente und Silvio Francesco präsentierten.
"Ganz Paris träumt von der Liebe", "Malaquena" oder das fröhliche "Tipitipitipso" – wer kennt sie nicht die Hits die Caterina Valente in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung