"Bürgertreff" im ehemaligen Rathaus

Frank Kiefer

Von Frank Kiefer

Do, 27. Februar 2014

Gundelfingen

Gundelfingens Archivar zieht ins nicht mehr benötigte Grundbuchamt um und macht so Platz für den Verein "Bürger für Bürger".

GUNDELFINGEN. Noch hat der "Bürgertreff" kein eigenes Domizil, dies soll sich für den jungen Verein aber bald ändern. Nicht wie ursprünglich angedacht im Grundbuchamt, das Ende März aufgelöst wird, sondern im Alten Rathaus will die Gemeinde dafür Räume frei machen. Derzeit ist dort der Archivar untergebracht. Er soll laut Finanz- und Verwaltungsausschuss dann ins ehemalige Grundbuchamt umziehen.

Gundelfingen erntet derzeit so manche Früchte, die der Leitbildprozess hervorgebracht hat. So hatte sich aus der Untergruppe "Soziale und gemeinnützige Einrichtungen" eine Interessengruppe gebildet. Mittlerweile ist "Bürger für Bürger – Bürgertreff Gundelfingen" ins Vereinsregister eingetragen.

Der erste Gedanke, den Bürgertreff in den frei werdenden Räumen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ