Die Indienhilfe hat viel Geld für die Ärmsten der Armen gesammelt

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Mo, 03. April 2017

Gundelfingen

211 000 Euro flossen im vergangenen Jahr nach Indien / Der Gundelfinger Verein unterhält 180 Patenschaften und will weitere Projekte fördern.

GUNDELFINGEN. Seit 22 Jahren gibt es die Gundelfinger Indienhilfe "Wasser ist Leben". Bei der Jahresversammlung in der Aula der Grundschule gab es einen Rückblick auf die Aktivitäten zur Förderung der Kinder in Indien, die im vergangenen Jahr mit 211 000 Euro unterstützt wurden. Die Mittel stammten aus Einzelspenden, Patenschaftsbeiträgen und den Stiftungserträgen der Echo-Stiftung. Auch das Denzlinger Erasmus-Gymnasium hat den Erlös aus dem Lichterfest im vergangenen Jahr der Indienhilfe ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ