Kunst als Bereicherung für die Bank

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 17. Juli 2010

Gundelfingen

Vernissage mit Künstler Hans Peter Friedrich, der zurzeit eine Ausstellung in der Raiffeisenbank Gundelfingen präsentiert.

GUNDELFINGEN. Stimmungsvolle Ansichten zeigt der Künstler Hans Peter Friedrich bei seiner derzeitigen Ausstellung in den Schalterräumen der Raiffeisenbank Gundelfingen. Kunst in einer Bank ist eine Bereicherung für Kunden, entspannt und bringt Menschen dazu, sich auszutauschen, wie Christoph Greiner formulierte. Musikalisch gestaltet wurde die Vernissage von Manuela Reichenbach und Sonea Kuri.

"Ein Kunstwerk kann Gefühle und Gedanken auslösen, aber sie sind nicht beschreibbar", so begrüßte Bankchef Greiner die Gäste der Ausstellung am Mittwochabend. Ihm, so sagt er, sei es wichtiger, ein Kunstwerk zu erfahren, als darüber zu reden, auch wenn seine Empfindungen beim Betrachten der Bilder Fragen aufgeworfen haben. Der Gundelfinger Künstler Hans Peter Friedrich ist in frühen Jahren als Technischer Zeichner mit der Malerei in Verbindung gekommen und hat dies zunächst ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ