Üben bis zur Perfektion

Anja Kunz

Von Anja Kunz

Sa, 08. April 2017

Gundelfingen

Zwei Gundelfinger Brüder haben sich für den Bundeswettbewerb von Jugend musiziert qualifiziert / Im Juni geht es nach Paderborn.

GUNDELFINGEN. Julian und Joshua Heinz aus Wildtal haben beim Landeswettbewerb Jugend musiziert den ersten Preis gewonnen. Teilgenommen haben die beiden Brüder in der Kategorie "Akkordeon Kammermusik". Unter knapp 2000 jungen Musikern haben sie sich gemeinsam mit 50 weiteren Teilnehmern aus der Region für den Bundesentscheid qualifiziert.

Es ist nicht der erste Wettbewerb, bei dem die beiden Brüder erfolgreich waren. Schon vor zwei Jahren erreichten sie beim Deutschen Akkordeon-Musikpreis den zweiten Platz. Auch da traten die beiden gemeinsam auf. Der 15-jährige Julian spielt seit der zweiten Klasse Akkordeon, der 13-jährige Joshua seit vier Jahren Klavier. Zuvor hatte auch er das Akkordeon ausprobiert. "Aber das war nichts für mich", sagt er. Damit ist er bei Familie Heinz eine Ausnahme: Vater Jürgen war lange Jahre aktiver ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ