Malerei

Gundelfingerin malt am liebsten nackte Frauenkörper mit Rundungen

Gabriele Fässler

Von Gabriele Fässler

Mo, 04. November 2019 um 09:42 Uhr

Gundelfingen

Gelb, Rot und Schwarz: Mehr Farben braucht Sabine Kalmbach nicht für ihre Aktgemälde. Jeder Körper hat für die Hobby-Künstlerin eine eigene Ästhetik, die sie in ihren Bildern einfangen will.

"Beim Malen ist die Außenwelt weg. Ich bin so auf die Farben und Formen konzentriert, dass ich an nichts anderes mehr denke. Es gibt nur noch das Bild", sagt Sabine Kalmbach. Dabei entwickle sich schnell etwas Gutes. Demgegenüber sei bei der Arbeit oftmals ein langer Atem notwendig. Die Diplom-Pädagogin ist beim Kinderschutzbund in Freiburg für den begleiteten Umgang von Kindern ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung