Gute Arbeitskräfte auf dem Land

Ulrike Jäger

Von Ulrike Jäger

Di, 15. Februar 2011

Todtnau

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch zu Besuch im ländlichen Raum des Oberen Wiesentales / Sorge, dass Junge abwandern .

TODTNAU. Zu einem Besuch ins Obere Wiesental kam Friedlinde Gurr-Hirsch in der vergangenen Woche. Im Konferenzraum der Firma Asal-Bau in Todtnau traf die Staatssekretärin im Ministerium für Ernährung und ländlichen Raum Handwerker, Unternehmer, Ingenieure und Architekten, die fast alle Mittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) für ihre Investitionen erhalten hatten.

CDU-Landtagsabgeordneter Ulrich Lusche begrüßte die große Runde, zu der auch Bürgermeister Andreas Wießner und Gemeinderäte zählten, und erklärte kurz und knapp den Sinn des Besuchs: "Wir wollen sehen, was geht, damit man in Stuttgart weiß, wo was läuft und wo nicht".
Friedlinde Gurr-Hirsch, Tochter eines Landwirts und Weingärtners, war 25 Jahre lang für die CDU im Gemeinderat tätig, bevor sie "der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung