Aktion der VAG

Gutscheine für Lasten-Frelos auf dem Münstermarkt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 28. April 2021 um 15:41 Uhr

Altstadt

Die Marktstände am Münster verteilen am Montag, 3. Mai, Gutscheine für Lasten-Frelos der Freiburger Verkehrs-AG (VAG).Solange der Vorrat reicht.

Die VAG und die Firma Nextbike als Betreiberinnen des Freiburger Leihrad-Systems Frelo versprechen sich – unterstützt von der Freiburg Wirtschaft, Messe und Tourismus GmbH (FWTM) – von der Aktion eine Werbung für das lokale Einkaufserlebnis und die nachhaltige Mobilität: Solange der Vorrat reicht werden am Montag, 3. Mai, an den Marktständen des Münstermarkts ab einem Einkaufswert von mindestens zehn Euro Gutscheine für Fahrten mit den Lasten-Frelos ausgegeben.

Kundinnen und Kunden können ihren Einkauf dann direkt mit dem elektrisch unterstützten Lasten-Frelo nach Hause fahren. Die nächsten Frelo+-Stationen befinden sich im Kreuzungsbereich Herrenstraße und Auf der Zinnen sowie im Rotteckring nahe der Stadtbahnhaltestelle "Stadttheater".
Mit der Aktion sollen, so die VAG, Marktbesucherinnen und -besucher die Möglichkeit bekommen, das neue Lastenrad-Angebot der VAG auszuprobieren. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie soll so auch der Freiburger Münstermarkt als regionales, nachhaltiges Einkaufsangebot unterstützt werden.
Die 4000 Gutscheine gelten jeweils für eine Stunde Freifahrt mit einem Lasten-Frelo und haben einen Wert von vier Euro. Die Gutscheine enthalten Codes, die die Kundinnen und Kunden mit einem kostenlosen Frelo-Kundenkonto unter www.frelo-freiburg.dedigital einlösen können.

Die Nutzung von LastenFrelo erfolgt mit dem Smartphone über die App VAG mobil oder nextbike. Es gibt 20 LastenFrelos an 15 Frelo-Plus-Stationen – alle Informationen zu Standorten und Nutzung findet man auf der oben genannten Webseite. Die Gutscheine sind bis zum 31. Dezember 2021 gültig.