Halme, so dick wie eine Bierflasche

Gerda Oswald

Von Gerda Oswald

Mi, 06. Juni 2012

Kenzingen

Bambus ist die Leidenschaft des Hecklinger Gärtnermeisters Karl-Martin Schott, der die deutsche Bambusgesellschaft zu Gast hat.

KENZINGEN-HECKLINGEN. Bambus ist die Leidenschaft von Karl-Martin Schott (51) aus Hecklingen. Der Gärtnermeister arbeitet bei der Forstlichen Versuchsanstalt Baden-Württemberg in Freiburg im Bereich Erhaltung seltener Baumarten. Von daher sind ihm die heimischen Pflanzen und Raritäten beruflich ein Anliegen. Sein großer Garten rund um den Stöckhof in der Großmatt 3 in Hecklingen ist ebenfalls eine Augenweide. Interessierte können ihn am Sonntag zwischen 11 Uhr und 18 Uhr besichtigen. Dabei steht der Bambus fachlich im Mittelpunkt.

"Das Bambusfieber hat mich vor 14 Jahren erwischt", sagt Schott lachend. Da sah er in einem Freiburger Garten einen mächtigen Bambus. Er musste den Halm anfassen und diesen Bambus besitzen. Die Hauseigentümerin war sofort einverstanden und war froh, dieses wuchernde Ungetüm loszuwerden. Der sechs Meter lange Halm passte nicht in den Autoanhänger und so band er ihn auf dem Dachträger fest und ließ ihn vorne und hinten überstehen. "Als ich durch den Ort fuhr, schüttelten die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung